Neue Deutsche ERA |OT| Tja.

Ludon Bear

Member
Mar 4, 2020
43
Wer weiß, vielleicht wollen die die Zahlen ja gar nicht verheimlichen, nur diese nach "ihrem Zeitplan" veröffentlichen.
Glaube ich auch. Erstmal müssen die Daten aus ganz Deutschland gesammelt, ausgewertet und analysiert werden. Das kann dauern. Zusätzlich will man nicht unnötig die Panik anschrauben. Zur Zeit nehmen die meisten Menschen das Problem ernst, noch weiter Feuer ins Öl zu kippen, würde mehr Panik fördern. Denke die Regierung wird solche Zahlen absichtlich langsam verbreiten, damit Leute in den Regionen, welche schwerer betroffen sind, vorsichtiger zu machen.
 

Sheldon

Member
Oct 27, 2017
1,251
Ruhrgebiet, Germany
Der Leiter des Roland-Koch-Instituts sprach heute davon, dass sich in Deutschland 50 Millionen Menschen identifizieren werden. Das ist keine Statement, das man mal eben so raushaut, wenn Panikvermeidung höchste Prioritätsstufe genießt. Ich verstehe auch nicht, wie zu verhindern wäre, dass die internen Zahlen eines Krankenhauses in der Statistik des RKI auftauchen, wenn das Krankenhaus die Fälle ordnungsgemäß übermittelt.
 

Hammer24

Member
Oct 26, 2017
716
Als jemand, der jeden Morgen die internen "Regierungszahlen" auf den Tisch kriegt, sage ich dazu nur: bitte nicht die Angaben für Verdachtsfälle mit denen für nachgewiesene Infektionen vermengen.
 

Hammer24

Member
Oct 26, 2017
716
Ich glaube nicht, dass Deutschland hundert Tote verschleiert.
Es hat nichts mit verschleiern zu tun. Die Zahlen werden nach oben korrigiert werden, weil Menschen gestorben sind, bei denen man von einer anderen Ursache ausgegangen ist, und dies jetzt erst im Rahmen nachträglicher pathologische Untersuchungen herausfindet. Es wird massiv due diligence betrieben, um alle Kontaktwege aufzudecken.
 

Kenzodielocke

Member
Oct 25, 2017
8,282
Es hat nichts mit verschleiern zu tun. Die Zahlen werden nach oben korrigiert werden, weil Menschen gestorben sind, bei denen man von einer anderen Ursache ausgegangen ist, und dies jetzt erst im Rahmen nachträglicher pathologische Untersuchungen herausfindet. Es wird massiv due diligence betrieben, um alle Kontaktwege aufzudecken.
Und der Oberarzt weiß genau Bescheid?
 

DerAuto

Avenger
Oct 30, 2017
204
Jeden Tag bekomme ich mit wie in meinem Freunden und Bekanntenkreis Falschmeldungen die Runde machen.
Heute: Kaufland schließt um 14 Uhr. Außerdem: Die Bundesregierung plannt kompletten Lockdown wie in Italien. Beides ist absoluter Blödsinn und frei erfunden. Haben Leute die sowas verbreiten kein Gewissen?
Ich könnte kotzen.
 

vitacola

Member
May 23, 2018
50
ffm.he.de
Jeden Tag bekomme ich mit wie in meinem Freunden und Bekanntenkreis Falschmeldungen die Runde machen.
Heute: Kaufland schließt um 14 Uhr. Außerdem: Die Bundesregierung plannt kompletten Lockdown wie in Italien. Beides ist absoluter Blödsinn und frei erfunden. Haben Leute die sowas verbreiten kein Gewissen?
Ich könnte kotzen.
Meine Mutter bombardiert mich auch mit allen möglichen Copy&Paste-WhatsApp-Bullshit-Nachrichten. Die Spitze war gerade eine Weiterleitung von irgendeiner Sprachnachricht, in der eine Frau erklärt, dass die Uniklinik Wien Ibuprofen eine verstärkende Wirkung zuschreibt. Ist natürlich Müll.
Jetzt überlege ich, wie ich ihr nett erklären kann, dass diese Nachrichten alle Quatsch sind.

Edith: Die Nachricht hat sie gerade selbst als Fake bezeichnet und zurückgezogen. Aber erst mal verbreiten...
 

DerAuto

Avenger
Oct 30, 2017
204
Meine Mutter bombardiert mich auch mit allen möglichen Copy&Paste-WhatsApp-Bullshit-Nachrichten. Die Spitze war gerade eine Weiterleitung von irgendeiner Sprachnachricht, in der eine Frau erklärt, dass die Uniklinik Wien Ibuprofen eine verstärkende Wirkung zuschreibt. Ist natürlich Müll.
Jetzt überlege ich, wie ich ihr nett erklären kann, dass diese Nachrichten alle Quatsch sind.

Edith: Die Nachricht hat sie gerade selbst als Fake bezeichnet und zurückgezogen. Aber erst mal verbreiten...
Von der Sprachnachricht hat mir auch gerade eine Freundin erzählt. Ich möchte sie auch nicht dafür ankreiden es weiterzuverbreiten, aber man muss klar und deutlich erklären warum das bullshit ist.
Genau wegen sowas braucht es ein Fach Medienkompetenz an Schulen. Damit solche Falschmeldungen nicht verbreitet werden, ohne die Quelle zu prüfen.
 

CortexVortex

Member
Oct 30, 2017
1,530
Ich bin mal gespannt, wann hier in HH alles geschlossen wird. Wenn ich ehrlich bin, denk ich, dass ich wahrscheinlich wahnsinnig werde wenn ich das Haus praktisch wochenlang nicht mehr verlasse.
 

Bedameister

Member
Oct 26, 2017
3,117
Bin auch etwas überrascht dass es bei uns noch keinen lock-down gibt. Heute in der Stadt wirkte alles fast normal. Im Rewe zwar manche Sachen etwas knapp aber von leere nix zu sehen.

Mit tagelang zu Hause bleiben hab ich kein Problem. Mich motivieren meine Arbeit zu Hause zu schreiben wird wohl schwieriger 😬
 

Hubi

Member
Nov 13, 2017
202
Ist schon ziemlich verrückt. Vor zwei Wochen wurde der Weltuntergang heraufbeschworen, weil ein Milliardär beleidigt wurde. Heute ist Klopapier die wichtigste Währung
 

Sphinx

Member
Nov 29, 2017
1,621
Glaubt ihr die Grenzen ins Ausland in März/April gesperrt werden? Haben vielleicht Politiker angedeutet, es könnte wahrscheinlich dazu kommen?

auch, ist dier Blog zuverlässig?


die Nachrichten da sind ja krass, gerade jetzt hat Morocco sämtliche internationale Flüge ausgesetzt...
 

DerAuto

Avenger
Oct 30, 2017
204
Glaubt ihr die Grenzen ins Ausland in März/April gesperrt werden? Haben vielleicht Politiker angedeutet, es könnte wahrscheinlich dazu kommen?

auch, ist dier Blog zuverlässig?


die Nachrichten da sind ja krass, gerade jetzt hat Morocco sämtliche internationale Flüge ausgesetzt...
Nein, bis jetzt bleiben die Grenzen (zumindest aus deutscher Sicht) offen.
Keine Ahnung ob deutschlandfunk seriös ist, glaube schon. Die öffentlich Rechtlichen sind aber auf jeden Fall frei von Falschmeldungen.
 

Hubi

Member
Nov 13, 2017
202
Deutschlandfunk ist öffentlich-rechtlich und dort ein Nachrichtenorientiertes Programm für das gesamte Bundesgebiet
 

Hubi

Member
Nov 13, 2017
202
Am Wochenende waren viele Cafes, Spielplätze, Zoos usw nahezu überfüllt. Das war definitiv nicht hilfreich, um drastischere Maßnahmen auszubremsen.
 

Kenzodielocke

Member
Oct 25, 2017
8,282
Was ist eigentlich mit Bücherhallen? Was ist wenn auf Grund von Schließung ich Sachen nicht rechtzeitig zurückgeben kann?

Nevermind.

Medienrückgabe
Ab 17. März 2020 werden alle Außenrückgaben und die Rückgabemaschine in der Zentralbibliothek geschlossen. Bitte behalten Sie ausgeliehene Medien zuhause. Während der Schließungszeit entstehen keine Versäumnisgebühren.
 
Dec 31, 2017
3,853
Am Samstag bin ich von Spanien nach Deutschland zurückgekehrt. Es war ein sehr angespannter Tag. Ich war fast überzeugt, das die Flüge ausgesetzt wurden. Aber jetzt bin ich in freiwilligem Self-Isolation, auch wenn ich keine Symptome zeige. Aber ich wäre lieber sicher. Es ist night halb so schlimm, weil ich jetzt Zeit und Netflix habe, um mein Deutsch zu verbessern 😅
 

plngsplsh

Member
Oct 28, 2017
721
Watch it.


Lustiger Kerl, der Herr Doktor. "Das Virus hat auch seinen Stolz." Danke fürs Teilen. Soweit ich das beurteilen kann, gute Zusammenfassung der Lage und Möglichkeiten. Das mit dem rektalen Abstrich war mir neu. Ist wohl gut zu wissen.
Händewaschen, Abstandhalten und Niesen in die Armbeuge sollte mittlerweile eigentlich selbstverständlich sein. Aber selbst gestern noch lief etwa einer meiner Kollegen frei herumhustend durchs Lager - um nur ein Beispiel zu nennen.
 

plngsplsh

Member
Oct 28, 2017
721
so viele Tennager die in Gruppen herumhängen. Welchen Sinn hat es Schulen zu schließen?
Habe ich mir gestern Abend beim Gang zum Supermarkt auch gedacht. Aber wenn es nicht mal Erwachsene schaffen, sich zumindest mal ein oder zwei Wochen zurückzustellen, dann schaffen es Jugendliche erst recht nicht.
EDIT: Aber wenigstens hängen sie dann nicht mehr in Schulklassen-großen Gruppen herum. Von daher hat das schon Sinn.
 
Last edited:

Hubi

Member
Nov 13, 2017
202
Genau das war einer der Gründe, die gegen eine Schulschließung sprachen. Und das wird einer der Gründe sein, die zu einer Verschärfung der Ausgehregularien führen werden.
 

plngsplsh

Member
Oct 28, 2017
721
Ich hoffe, dass sich das mit den Hamsterkäufen möglichst bald legt. Wollte mir gestern Brot fürs Frühstück kaufen und die Regale waren komplett leer. Heute am Morgen gab es nur noch wenige Packungen - wobei ich hoffe, dass die Supermärkte da vielleicht selbst regulieren und die Regale über den Tag verteilt nur nach und nach befüllen. Falls jetzt jemand meint, er müsste sich deshalb bei nächster Gelegenheit einen Brotvorrat anlegen: Bitte nicht.
Is' so.